Schicken Sie uns eine E-Mail

info@inspiricon.de

Services für Sie

Jetzt unverbindlich anfragen

Nearshoring mit Inspiricon

So profitieren Sie von Nearshoring:

  • Reduzierung Ihrer IT-Kosten um bis zu 50% im Vergleich zur Umsetzung ohne Nearshoring (Quelle: Inspiricon AG)
  • Effizienter Time-to-Market: schneller und einfacher Projektstart dank eingespielten Prozessen
  • Schneller Zugriff auf hervorragend ausgebildete Experten
  • Zügige und qualitativ hochwertige Projektumsetzung
  • Teamzusammenstellung anhand Ihrer Anforderungen
  • Ansprechpartner vor Ort in Deutschland

Sie interessieren sich für Nearshoring und möchten mehr darüber erfahren?

Tragen Sie sich bitte in das folgende Formular ein und erhalten Sie unser exklusives Nearshoring-Angebot, ausschließlich für Abonnenten.

 

Was bedeutet Nearshoring?

[…] Nearshoring soll wie Offshoring die Personalkosten senken. Dabei ist der monetäre Vorteil durch Lohnunterschiede weniger hoch als beim Farshoring (= Verlagerung in weiter entfernt liegende Niedriglohnländer). Die größere kulturelle und räumliche Nähe bei nahezu gleicher Zeitzone vereinfacht jedoch die Zusammenarbeit/Kooperation erheblich. […]

Quelle: wikipedia, https://de.wikipedia.org/wiki/Nearshoring

Der Inspiricon-Nearshoring Standort in Cluj-Napoca, Rumänien:

  • zweitgrößte Stadt in Rumänien
  • Universitätsstadt mit ca. 350.000 Einwohnern
  • Babeș-Bolyai-Universität: mit über 45.000 Studenten die größte der Stadt, als dreisprachige Universität – rumänisch, englisch und deutsch
  • Cluj verfügt über einen eigenen Flughafen – 1 Flugstunde entfernt

Daraus resultieren diese Vorteile für Sie als unseren Kunden:

  • Geografische Nähe zu Deutschland – keine Einreisebestimmungen (EU)
  • Zeitverschiebung beträgt nur eine Stunde
  • Durchführung der Projekte in deutscher Sprache – Reduzierung der Overheadkosten, da keine Übersetzung notwendig ist
  • Reisekosten sind vergleichbar mit innerdeutschen Reisen
1

Böblingen, Deutschland

2

Cluj-Napoca, Rumänien

3

Freiburg, Deutschland

Ausgewählte Referenzen aus erfolgreichen Nearshoring-Projekten

Elster SAP BI

Erfolgreiche SAP BW Anbindung mit 50 Prozent Kostenersparnis

Elster integriert neue US-Gesellschaft mithilfe von Nearshoring

Projektinhalt war es, ein einheitliches Reporting auf SAP BW Basis zu etablieren. Dazu musste das existierende lokale Berichtswesen der US-Gesellschaft, welches ebenfalls auf Basis SAP BW lief, auf das zentrale SAP BW von Elster umgezogen werden.

„Die Berater aus Cluj haben uns bei der Anbindung eines US-Systems an unser zentrales SAP BW sehr kompetent unterstützt. Die Zusammenarbeit hat sehr gut funktioniert. Im Vergleich zu rein deutschen Kostensätzen, konnten wir eine Ersparnis von rund 50 Prozent erzielen.“

Dr. Thomas Theling – Head of SAP

Lesen Sie hier die ganze Success Story (207 kb).

HeidelbergCement

Projekte mit Outsourcing ergänzen – HeidelbergCement setzt auf neues Beratungsmodell und mit KPI Reporting neue Standards

In diesem Projekt bestand die Aufgabe des Inspiricon-Teams darin, ein bestehendes Key Performance Indicator Reporting mit SAP Business Intelligence einzuführen und zu erweitern.

„Wir sind sehr zufrieden mit der gelungenen Umstellung auf SAP Business Intelligence. Die Zusammenarbeit von Onsite- und Remote-Mitarbeitern hat einwandfrei geklappt. Dieses Outsourcing-Modell im Projekt werden wir definitiv wieder einsetzen.“

Andreas Heid, Leiter Group BI, HeidelbergCement AG

Lesen Sie hier die ganze Success Story (550 kb).

CAPEX Planung mit SAP BI IP

Best Practice: Ausbau einer weltweiten CAPEX-Planung mit SAP BI-IP

Implementierung einer zentralen Planungsapplikation – schnell, agil und übersichtlich

Der Projektumfang beinhaltete den Ausbau und die Erweiterung einer weltweiten CAPEX-Planung mit SAP BI. Das Projekt wurde mithilfe eines Nearshoring-Teams realisiert.

Lesen Sie hier die ganze Best Practice (500 kb).

Inspiricon_BestPractice_Migration-SAP-BW-on-HANA

KONSOLIDIERUNG UND MIGRATION ALLER KERNGESCHÄFTSPROZESSE IN SAP ECC UND MIT SAP BW ON HANA

Geschäftsabläufe verbessern, Reportingperformance erhöhen sowie Transparenz gewährleisten

Konsolidierung und Migration der vorhandenen COGNOS-Berichte auf SAP BW on HANA und SAP BO WebIntelligence.

Lesen Sie hier die ganze Best Practice (181 kb)

Andrei Vlad, CEO Inspiricon SRL

Ihr Experte für das Thema

Nearshoring: