Beiträge

01_Cluj Napoca Quelle Mihai Catoiu

Nearshoring, das effektive und kostenoptimierte Competence Center in: Cluj-Napoca, Rumänien

In der von Deloitte 2015 durchgeführten Umfrage zum weltweiten Out- und Insourcing wird festgestellt, dass viele Kunden damit begonnen haben, immer mehr von ihren Dienstleistern zu fordern. Dabei erwarten sie Leistungen, die sowohl qualitativ als auch quantitativ über den Wert der getroffenen Vereinbarungen hinausgehen. Viele Unternehmen haben deshalb damit begonnen, nach neuen strategischen Technologiepartnern in der Nähe zu suchen. Wie kommt es dazu? Warum könnte Nearshoring als neues Offshoring bezeichnet werden? Deutsche Firmen sehen IT-Services aus Osteuropa als eine wirkliche Alternative zu etablierten „Offshoring-Ländern“. Die Vorteile sind offensichtlich: verglichen mit Indien und China als gängige Offshore-Locations liegt Osteuropa sowohl kulturell als auch geographisch näher. Darüber hinaus spielen gute deutsche Sprachkenntnisse und eine niedrigere Fluktuationsrate bei den Mitarbeitern eine wichtige Rolle.

Wie funktioniert Nearshoring eigentlich?

Gartner beschreibt im CIO Insight Survey 2016 eine Plattformdynamik, die folgende Auswirkungen hat:

 

Wie funktioniert Nearshoring?

Wie funktioniert Nearshoring?

Eine Großzahl an Unternehmen versucht verschiedene Geschäftsbereiche voneinander zu trennen, weil sie nach höherer Servicequalität und nach Dienstleistern suchen, die über geschulte Ressourcen in ihrer Nähe verfügen – was wiederum zu einer raschen strategischen Geschäftsausrichtung führt. Deshalb haben viele Unternehmen in der Vergangenheit im Nearshoring eine Chance gesehen, ihre Geschäftsergebnisse zu optimieren. Nearshoring bietet sich aufgrund des steten Wachstums im IT-, Bau- und Automobilsektor insbesondere in Osteuropa an.

Die Top 10 Nearshoring Destinationen in Europa
Nearshoring-Länder leisten einen beachtlichen Beitrag, wenn es um qualifizierte Mitarbeiter auf deutlich geringerem Lohnkostenniveau geht.

  1. Bulgarien
  2. Polen
  3. Litauen
  4. Deutschland
  5. Rumänien
  6. Estland
  7. Lettland
  8. Großbritannien
  9. Ungarn
  10. Spanien
Top 10 Europäische Outsourcing-Destinationen - Quelle A.T. Kearney

Top 10 Europäische Outsourcing-Destinationen – Quelle A.T. Kearney

Was spricht für Rumänien als Nearshoring-Standort?

Gartner bezeichnet den IT-Markt in Rumänien als einen der am schnellsten wachsenden Sektoren mit einem Jahresumsatz von 1 Milliarde Euro und einer Wachstumsrate von 40 bis 60% pro Jahr. Weitere Gründe, mit denen Rumänien als Nearshoring-Standort punktet:

Rumänien als Nearshoring-Standort

Rumänien als Nearshoring-Standort

Rumänien bietet als Nearshoring-Land viele Vorteile, die die anderen Länder nicht bieten:

Vorteile von Rumänien als Nearshoring-Standort

Vorteile von Rumänien als Nearshoring-Standort

Viele global agierende Hightechunternehmen haben sich daher bereits im Nearshoring-Standort Rumänien angesiedelt:

Rumänien - Der neue Standort für Technologie-Outsourcing

Rumänien – Der neue Standort für Technologie-Outsourcing

Konkurrenzanalyse für Rumänien

Hauptargumente für Rumänien im Vergleich mit den Hauptkonkurrenten Polen, Bulgarien, Tschechien und Ungarn:

  • das Land ist sowohl politisch als auch wirtschaftlich stabiler geworden
  • die Arbeitslosenzahl ist sehr niedrig
  • die Regierung verbessert zunehmend das Steuerrecht und unterstützt außerdem ausländische Investoren durch einen rechtlichen Rahmen

Auf der anderen Seite bedarf Rumänien im Vergleich zu anderen Ländern einer Nachbesserung im Bildungssektor, um das Wachstum des BIP zu fördern.

Osteuropa 2015 - Vergleich wirtschaftlicher und politischer Faktoren

Osteuropa 2015 – Vergleich wirtschaftlicher und politischer Faktoren

Die Zukunft mit Nearshoring: Möglichkeiten und Wachstum

Zukünftige Möglichkeiten und Wachstum in Rumänien

Zukünftige Möglichkeiten und Wachstum in Rumänien

All diese Vorteile nutzt die Inspiricon SRL in Cluj, um die Kunden auf höchstem Qualitäts-Level zu unterstützen. Dabei geht es um Projekte wie:

  • Planung und Ausführung von SAP BW/BO Upgrades
  • Konzeption und Implementierung von SAP BW/BO Lösungen
  • Tests und Regressionstests in aktuellen Projekten oder bei Go-Lives
  • Monitoring von Datenladeprozessen in der Go-Live-Phase und auch später in der produktiven Umgebung. Optionale Vorbereitung zum Outsourcen an einen 24/7 Provider.

In den letzten zwei Jahren hat die Inspiricon SRL ihren Kunden einen messbaren Wettbewerbsvorteil und eine höhere Effizienz in der Projektausführung geliefert. Dies spiegelt sich auch in mehreren Kundenerfolgsgeschichten wider.

Interesse an weiteren Informationen zum Nearshoring in Cluj? Sprecht uns an!

Quellen:

 

Autor dieses Beitrags
Claudio Volk Vorstand
Tel.: +49 (0) 7031 714 660 0
E-Mail: info@inspiricon.de